Banner-3

HOME

KENWOOD

ANTENNEN

STATION

CONTEST

DOKUMENTE

DOKUS Tipps

MIKROFONE

 

ROYCE / MADER

TS-515

TS-288A

FL-200B

IMPRESSUM

Die Fa. ROYCE hatte ihren Sitz in  der 1746 Leeve Road, Kansas City und war in den 70er und frühen 80er Jahren einer der führenden Hersteller für CB-Funkgeräte in den USA. Die Geräte selbst wurden allerdings alle in Japan produziert, was damals üblich war und auch heute werden die CB-Funkgeräte anderer Hersteller allesamt in Asien hergestellt.

Die Basiststationen hatten diese typischen Holzseitenteile aus furnierter Sperrholzplatte und erfreuten sich großer Beliebtheit. Warum ROYCE irgendwann nicht mehr auf dem Markt war ist mir nicht bekannt. Das bekannteste Ponton zu einem Modell der ROYCE Palette war die damals in Deutschland erhältliche MADER 1-624 (FTZ Nr. KF-033/77) und die MADER 1-625 (FTZ Nr. KF-047/77). Die MADER 1-625 entsprach in vielen Punkten der ROYCE 1-625 und wurde den strengen deutschen Vorschriften, wie auch der Vorgänger MADER 1-624, angepasst. Vertrieben wurden diese Funkgeräte von der Fa. MADER aus Filderstadt bei Stuttgart und galten damals unter den deutschen CB-Funkern als High-End Luxusstationen.

Der US-Markt hatte allerdings nicht nur ROYCE sondern viele andere Hersteller von denen die meisten heute nicht mehr am Markt sind. Namen wie “BROWNING”, “TRAM”, “MIDLNAD”, “ROBYN”, “PALOMAR”, “COBRA”, “KRIS” usw. Eine interessante Lektüre aus dieser Zeit ist die US CB-Zeitschrift “S9”. Hier ein Exemplar zum download.

Folgende Hersteller / Geräte sind inzwischen gesuchte Sammlerstücke:

  • ROADSTAR RM-550
  • ROADSTAR RM-550 MK2
  • LAFAYETTE TELSAT 485 B
  • LAFAYETTE TELSAT 805 B
  • PACE 8193
  • ROBYN SB 540 D
  • ROYCE 1-642
  • MIDLAND 78-999
  • RANGER RCI 2985
  • HAM INTERNATIONAL JUMBO
  • SEARS 60105
  • MOTOROLA MOCAT
  • SPARKOMATIC 5100
  • SBE LANDCOMMAND LCB-8
  • DAK
  • CHEROKEE CBS-2100

Wer sich weiter für die Gerätegeschichte alter Hersteller interessiert und zudem auch der Röhrentechnik verfallen ist, dem empfehle ich sich die Webseite www.oldtuberadio.com anzusehen.

Zu erwerben sind diese z.B. in EBAY. Allerdings sollte man wissen was man kauft und da gibt es genügend schwarze Schafe die einem gerne etwas unterjubeln wollen. Das ist nicht nur in EBAY so, sondern bei jeder Verkaufsplattform:

Es gibt auch andere Anbieter:

In Südamerika ist Mercadolibre die Online-Plattform - hier nur ein paar Beispiele:

Eine sehr umfängliche Seite über Retro Geräte ist hier zu finden.