Banner-3

HOME

KENWOOD

ANTENNEN

STATION

CONTEST

DOKUMENTE

DOKUS Tipps

MIKROFONE

 

ROYCE / MADER

TS-515

TS-288A

FL-200B

IMPRESSUM

KENWOOD TS-590S Frequenzerweiterung

Sollten Sie planen die Sendefrequenz des Tranceivers TS-590S zu erweitern, so dass er auch außerhalb der Amateurfunkbänder sendet, so geschieht die nachfolgende Modifikation in Eigenverantwortung. Ein Defekt des Gerätes kann nicht ausgeschlossen werden. Überlegen Sie also gut, ob Sie den Eingriff vornehmen. Der Verfasser und der Eigentümer der Webseite kann nicht haftbar gemacht werden.

Gehen Sie vorab in das Menü und notieren sich die Menüeinstellungen der einzelnen Menüpunkte, sofern Sie diese je schon einmal geändert haben. Danach schalten Sie den TRX aus, trennen ihn von der Stromversorgung und öffnen das Gehäuse.

DSCF6855

DSCF6859

Nachdem Sie den TRX wieder zusammengebaut haben, führen Sie einen Reset durch. Dadurch geht der TS-590S wieder in die Werkseinstellung.

Sie drücken die Taste A/B (A=B), halten diese gedrückt und drücken dann zusätzlich den Einschaltknopf. Jetzt müsste im Display die Information kommen, dass der TRX im Reset ist. Beide Tasten loslassen und die A/B (A=B) Taste erneut drücken und der Kenwood springt auf die vom Werk voreingestellte Frequenz von 14.000.00 kHz.

Jetzt müsste der Transceiver auch außerhalb der Amateurfunkbänder senden. Sollten Sie Menüpunkte geändert haben, so müssen Sie diese erneut wieder eingeben und speichern.